Brigitte Schuller
11962 geboren in Siebenbürgen
1970 - 1983 Schule und Ausbildung in Oberhausen
seit 1983 verheiratet in Dortmund


Künstlerische Tätigkeit:

• mehrjährige Ausbildung in Aquarell- und Acrylmalerei
• Mal- und Studienreise nach Dänemark 2002
• Autodidaktische Betätigung
• Entwicklung eigener Techniken


Ausstellungen:
• mehrere Arztpraxen und Anwaltskanzleien
• Johannes-Hospital, Dortmund 1999
• Johanniter - Senioren – Wohnstift, Dortmund 1999 u. 2002
• Harenberg-Haus Dortmund in den Räumen der Deutschn Bahn 2001
• jährliche Ausstellung in der Galerie „Torfhaus“ im Westfalenpark Dortmund seit 2001
• Gemeinschaftsausstellung im Rathaus der Stadt Dortmund 2000 u. 2003



Termine

08.05.2021
Bundesweiter Selbsthilfe-Kunstpreis 2021 zum Thema Freundschaft
Bewerbungen bis 15.09.2021

Bundesweiter Selbsthilfe-Kunstpreis 2021 zum Thema Freundschaft

Malen befreit! Zum Abschalten, Umschalten und Auftanken, als persönlicher Ausdruck, als Ventil. Nach dem Starterfolg im vergangenen Jahr lobt die orig mehr
03.05.2021
Fotografien aus dem Psychiatriealltag
Ausstellung im Museum im Lagerhaus
Unter dem Titel „Durch die Linse – Fotografien aus dem Psychiatriealltag“ zeigt das Schweizer Museum im Lagerhaus (St. Gallen) in Kooperation mit dem mehr
06.04.2021
KONSCHT AM GRONN 2021
Open Air-Galerie in Luxemburg-Stadt soll erst 4. Juli starten

KONSCHT AM GRONN 2021

Luxembourg. Das Organisationskomitee der etablierten internationalen Open Air-Galerie Konscht am Gronn in Luxemburg-Stadt blickt trotz immer noch ange mehr